Yoga - finde und spüre Dich!

Ich bin! - Du darfst Sein, wie du übst und bist, ist genug! 


Onlinekurs 2022

Nachdem ich einige Fortbildungen, wie Spiraldynamit Intermediate mit Christian Heel und Meditation mit Florian Palzinsky besucht habe, finde ich es an der Zeit, diese wunderbaren Erfahrungen mit Euch zu teilen. Ich spüre, dass es in mir drängt, meine Yogaenergie mit euch gemeinsam zu spüren. Deshalb soll es wieder Yoga für alle, zum Mitmachen geben. Wir werden online in die Praxis und den Yoga eintauchen.  Eine sanfte Praxis, die aber auch mal ein wenig fordernder werden darf. Wir üben unsere Asanas unter den Gesichtspunkten der Spiraldynamik und versuchen mit Meditation unseren Yoga zu leben.

Wir starten am 12.09.2022 , um 18.00 Uhr mit einer ca. 1,5 stündigen Praxis online, über Zoom.

Den Link zur Einwahl gibt es nach vorheriger Anmeldung per Mail zugesandt. 

Anmeldung bitte über die Mailadresse: easyhuman@web.de oder das Kontaktformular

Termine: 12. + 19. + 26. + September  -  10. + 17. + 24.+ 31. Oktober  -  07. + 14. + 21. November - (Bonuspraxis: 05. Dezember)

Energieausgleich:  110.- € für die ganze Serie  (Der Kurs wird bei mind. 8x Teilnahme durch die gesetzl. Krankenkassen gefördert.)


Workshops 2022


Workshop für die Füße und "Knie-Hygiene"

Unsere Füße sollten uns durch ein ganzes Leben tragen, aber wie viel Beachtung schenken wir ihnen? Oft pressen wir sie in zu enge Schuhe, sind den ganzen Tag auf den Beinen, laufen nur auf harten, glatten Böden. Unsere Füße, die ursprünglich dazu im Stande sind, den Boden unter uns abzutasten, als Dämpfung und mittels Vorspannung für dynamisches Gehen sorgen, verlieren diese Fähigkeiten immer mehr. Unser C-Boden im Vorfuß verliert seine Elastizität und die Fußverschraubung wird unbeweglich. Wenn unser Fuß seine ursprüngliche Funktion verliert, wirkt sich das auf unseren ganzen Körper aus, wir bekommen unter Umständen Knieprobleme, die Hüfte will nicht mehr und der Rücken verspannt sich Zunehmens.

In unserem Workshop für die Füße, schauen wir uns den anatomischen Aufbau der Knochenstruktur im Fuß an, aktivieren die natürlichen Strukturen im Fuß und erspüren, wie sich dieses Gefühl im Gehen für den ganzen Körper anfühlt. Als zweite Sequenz in unserm Workshop schenken wir dem Knie Aktivität, indem wir unsere Kniee durchbewegen und für mehr Durchblutung und der Versorgung mit der sog. Knieschmiere (Synovia) sorgen.

Termine:  30. Juli 2022

Zeit:         13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ort:          Heilpraxis/Wellnessvilla in Waischenfeld, Harleztsteiner Weg 18, bei schönem Wetter draußen

Der Energieausgleich beträgt 49.- €

Wir starten mit dem Workshop um 13.00 Uhr, mit einer kleinen geführten Meditation im Anschluss geht es mit unserer Praxis für die Füße weiter. Nach einer kurzen Pause folgt die "Kniehygiene", die in eine sanfte Yogapraxis übergeht, die wir mit einer geführten Schlussentspannung ausklingen lassen, so dass wir gegen 16.00 Uhr beschwingt und beseelt ins Restwochenende schweben können.

Interesse bitte über die Mailadresse: easyhuman@web.de oder das Kontaktformular anfragen.

 


Wandern & Yoga

Die Natur erleben, achtsam durch die Wälder und Fluren streifen und das ganze mit einer gespürten Yogapraxis vollenden, das ist meine Vorstellung von Wandern & Yoga. Einfach mal einen Tag Auszeit für Dich! Raus aus dem Alltag, dem Lärm, der Hektik und den Forderungen an dich. Du nimmst dir einen ganzen Tag Zeit, nur für Dich.

Was haben wir an diesem Tag vor?

09.00 Uhr: Start mit einer geführten Meditation (Einstiegsmeditation in unsere Ebenen, ca. 30 Min.), im Anschluss Wanderung (ca. 08.45 Uhr) – Wenn du  magst machen wir eine kleine Spiraldynamik ® 3D Gangbildanalyse, erspüren unser Fußgewölbe und nehmen diese Vorstellung mit in unser Gehen beim Wandern.

Während unserer Wanderung machen wir mit einer Yogaeinheit – Dankbarkeit und Demut (ca. 1,5 Std.) Rast.

12.30 Uhr: Mittagstisch  (ca. 1,5 Std.) mit Wildkräuterküche  (vegetarisch/vegan)

14.00 Uhr: Meditatives Gehen (ca. 30 Min.)  – die Natur bewusst wahrnehmen, den Boden unter unseren Füßen spüren.

Zum Abschluss gg. 17.00 Uhr schließen wir den Tag mit einer Yogapraxis für unsere Füße (ca. 2 Std.) ab.

Termin: 20. August 2022 (Ersatztermin bei schlechtemm Wetter ist der 27.08.2022)

Zeit:      09.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr

Start und Ziel in Waischenfeld oder Umgebung

Der Energeiausgleich für den ganzen Tag beträgt 108.- €  (inkl. Mittagessen)

Interesse bitte über die Mailadresse: easyhuman@web.de oder das Kontaktformular anfragen.

Hinweise:
Handys bitte während der Tour auszuschalten, bzw. auf Flugmodus zu stellen. (Am besten gar nicht mitnehmen, es wird ein Notfallhandy mitgeführt.) Handys oder sonstiges Gepäck kann am Start- und Zielort verstaut werden.

Packliste:
Yogamatte, Gurt (Gütel, etc.), Decke, als Sitzunterlage - die auch schmutzig werden darf, genügend zu trinken, am besten Wasser naturell (Mehrweg- od. eigene Trinkflasche), Sonnenschutz, Mütze/Hut, lange Hose, Wechselshirt, kleines Handtuch, festes Schuhwerk (es gehen auch Turnschuhe)


 Workshop Yoga & Ayurveda (Bewegung & Ernährung)

In diesem Workshop starten wir mit einer geführte Meditaion, im Anschluss folgt ein spiraldynamische Yogapraxis mit mir.  Zur Mittagspause ein gemeinsames ayurvedisches Mittagessen und etwas Zeit zum Ausruhen. Am Nachmittag dann in Theorie das Thema Ernährung im Ayurveda - "Ayurvedaernährung und Gelenke" und zum Abschluss eine wohlfühl Yogapraxis. Den Nachmittag gestaltet Sandra mit Euch, Heilpraktikerin-Ayurvedamedizin & Yogalehrerin.


Termin:  15. Oktober

Zeit:       10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Ort: Heilpraxis/Wellnessvilla in Waischenfeld, Harleztsteiner Weg 18

Energieausgleich für den Tag 69.- € (inkl. Mittagessen - vegetarisch)

Interesse bitte über die Mailadresse: easyhuman@web.de oder das Kontaktformular anfragen.


Sanfte Yogapraxis

Nächster Termin: Pausiert!

Iyengar/Hatha Yoga unter Beachtung der spiraligen Prinzipien unseres Körpers!
Wir erspüren langsam und behutsam die wunderbare Wirkung des Yoga auf
unseren Körper und Geist. Gut geeignet für Anfänger und Wiedereinsteiger.

Wir werden uns dabei immer wieder spezielle Themen aus der Spiraldynamik ®
auswählen. Beispielsweise das schultergelenkschonende Heben der Arme,
oder die Rotation für die Brustwirbelsäule. Dabei erfährst du auch Möglichkeiten,
wie du diese gesunden Bewegungsabläufe in deinen Alltag integrieren kannst. 

Die Yoga Praxis macht dich beweglicher und kräftigt deinen Körper.
Wir üben uns in Pranayama (Atemübungen), Asanas (Körperhaltungen)
und in der Meditation (Loslassen und den Moment spüren).
Der Yoga als ganzheitliches Übungssystem lässt uns den Alltag
spielend meistern - leicht und unbeschwert leben.

Energieausgleich: Du entscheidest, was dir die Yogapraxis wert ist und gibst mir,
was Du für angemessen hältst. (Mögliche Transferaktionen: PayPal od. Überweisung)

Ein Einstieg in den die Praxis ist jederzeit möglich. Es wäre auch möglich,
mal am Montag teilzunehmen, wenn es terminlich nicht ausgeht. 

Die Praxis ist kassenzertifiziert und wird von den gesetzlichen Kassen,
sowie von der i-gb unterstützt. Die Yogastunden erfüllen somit den besonders hohen Prüfstandard
der Zentrale Prüfstelle Prävention.
Für dich bedeutet das, dass die gesetzlichen Krankenkasse
die Teilnahme an den Yogakursen finanzell fördert.

Yogapraxis für Fortgeschrittene

Nächster Termin:  Pausiert!

Iyengar/Hatha Yoga unter Beachtung der spiraligen Prinzipien unseres Körpers!
Wir erspüren liebe voll an unsere Grenzen und praktizieren unter deren Achtung Yoga,
spüren die Kraft und Stärke, die für Körper und Geist daraus erwächst.

Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

Energieausgleich: Du entscheidest, was dir die Yogapraxis wert ist und gibst mir,
was Du für angemessen hältst.  (Mögliche Transferaktionen: PayPal od. Überweisung)

Es ist jederzeit möglich, zwischen den Kursen hin und her zu wechseln,
oder wenn der Termin mal nicht passt, die Stunden zu tauschen.


Die Praxis ist kassenzertifiziert und wird von den gesetzlichen Kassen,
sowie von der i-gb unterstützt. Die Yogastunden erfüllen somit den besonders hohen Prüfstandard
der Zentrale Prüfstelle Prävention.
Für dich bedeutet das, dass die gesetzlichen Krankenkasse
die Teilnahme an den Yogakursen finanzell fördert.

Was erwartet Dich?

Freude und Spaß am Yoga. Wir wollen mit Leichtigkeit und Freude praktizieren, eine ca. 90minütige Yoga-Einheiten – Klassische Hatha/Iyengar Yoga Stunde mit Elementen aus dem Medical-Spiraldynamik® Yoga -  Asanas in unterschiedlicher, persönlich angepasster, Intensität -  Tiefenentspannung zum Ende der Stunde. Yoga soll dir Spaß machen. Einige Aspekte sind sehr wichtig, damit du auch langfristig gesund üben kannst. Bei allen anderen Sachen probier dich aus und genieße deine Praxis. Spüre wie Yoga auf dich wirkt, vor allem auch nachwirkt.

Brauchst Du nähere Infos, dann ruf einfach durch,  Mobil: 0160-90 72 42 02

Ich biete immer verschiedene Varianten der Asanas,  auch mit Hilfsmitteln, für Anfänger an. Meist ist es nur der eigene Ehrgeiz, der Dir am Anfang im Weg steht. Es gilt sich vom sportlichen Denken zu lösen, Du musst nichts erreichen und kannst Dich von Deinem Körper überraschen lassen. Und die Ausrede ich bin unsportlich zählt nicht. Du musst nicht besonders gelenkig oder kraftvoll sein, um Yoga zu üben. Um Deinen Körper besser zu spüren und bewegen zu können, praktizierst Du Yoga. "Do your practice and all is coming." Mach Deine Praxis und alles wird kommen, sage schon K. Pattabhi Jois.

Was Du benötigst ist die Lust und Freude daran, Dich zu bewegen und bequeme Kleidung. Idealerweise isst Du, bis so ca. drei Stunden, vor dem Üben nichts, oder nichts Schweres. (Falls Du aktuell körperliche Einschränkungen hast, dann konsultiere vor dem ersten Üben bitte Deinen Arzt, ob und in welcher Form du Yoga praktizieren kannst.)

Mehr Energie, mehr Stärke und mehr Flexibilität auch im Alltag - Kraft und Stärke aus deiner Mitte. Begib Dich auf die Reise zu Dir selbst. Genieße, wie Du durch deine Yoga Praxis mehr Harmonie und Präsenz in Dein ganzes Leben mit nimmst. Jeder Tag fühlt sich leichter und energiegeladener an. Es ist sehr schön, zu spüren, wie der Körper durch einen sanften Weg der Übung Kraft und Stärke bekommt.

Du solltest aber auch wissen, dass die Bewegung im Äußeren auch Dein Inneres bewegt. Es kommt auch deine Gefühlswelt in Bewegung.

Probiere es aus, von Avidya zu Vidya, ich freue mich auf Dich!